Beiträge mit Tag ‘Blindenführhunde’

Führhund Emma

Hallo Ihr Lieben, jetzt kommt meine tolle Geschichte mit meinem Blindenführhund Emma! Ich Andreas, 35 Jahre alt, aus Ditzingen, habe seit Oktober 2012 meinen ersten Blindenführhund. Ich bin sehr spirituell und habe bis dahin viel Erfahrungen mit Tieren gesammelt. Leider hatte ich noch keinen eigenen Hund, auch wenn ich schon mit vielen Hunden zu tun […]


Helden des Alltags

Helden des Alltags

Fernsehbericht Sr-Fernsehen 15.05.2013 Blindenführhund Lisa In Deutschland leben mehr als sieben Millionen Menschen mit einer anerkannten Behinderung. Wie meistern sie die täglichen Herausforderungen in Job und Alltag? Annette Bak stellt den 58-jährigen Rainer Burgard vor. Er ist von Geburt an blind, arbeitet als Hörfunkdokumentar und versucht, möglichst ohne Hilfe von Dritten durchs Leben zu gehen. […]


Sitz Platz Fuss Heft mit Tanja Kohl

Blindenführhunde im Dienste des Menschen

Wahre Helden 17. Januar 2013 | Von Madeleine | Kategorie: Besondere Themen In den SPF-Ausgaben 05 & 06 erschienen die ersten beiden Teile einer Artikelserie von Tanja Kohl über die Ausbildung des Blindenhund Artos. Dessen Geschichte ist jedoch noch nicht ganz erzählt – lesen Sie nachfolgend die Teile 3 (Einarbeitung) und 4 (Nachbetreuung). Für alle später hinzu gekommenen Leser/innen gibt es […]


Hund Pablo

Erfahrungsbericht einer Blindenführhund Versorgung

Ein „Engel auf vier Pfoten“: Labrador-Retriever Pablo hilft blindem Sigurd Grejczyk im Alltag Gerne spielen Pablo und sein Herrchen mit dem Beißriemen. Dortmund: Wambel |„Mein Partner fürs Leben“: Zu einem Prozent kann Sigurd Grejczyk noch sehen, die anderen 99 Prozent übernimmt Pablo. Der Wambeler ist mit seinem Blindenführhund zu einem eingespielten Team verschmolzen. Nur zwei […]



Blindenfuehrhund-Labrador-Maja

Alltag eines Blindenführhundes

Hündin Maja führt blinde Fintherin sicher durch den Alltag Handicap Die 18 Monate alte Labradorhündin Maja ist für Miriam Ossig unverzichtbar – Für rund 20 000 Euro ausgebildet Finthen. Zu Erblinden ist für die meisten Menschen eine der schlimmsten Vorstellungen. Miriam Ossig, verheiratet und Mutter eines Sohnes, ist seit ihrer Geburt sehbehindert. Derzeit hat sie […]


Blindenführhunde im Fichtelgebirge

Führhundhalter-Treffen

Schlittenhunde im Fichtelgebierge Führhundhalter-Treffen 11.05 bis 12.05.2013 (Achtung: Anmeldeschluss 28 Februar 2013) Es ist endlich wieder soweit. Im Jahre 2013 veranstalten wir in Zusammenarbeit mit der VILLA-HUNDeinander ein Führhundhalter-Treffen. Auch dieses Mal, besteht die Möglichkeit in entspannter Atmosphäre andere Führhundhalter kennen zu lernen und Erfahrungen auszutauschen. Nach der Eröffnung und Begrüssung am Samstag den 11.05.2013 […]


Hessische Blindenführhundschule