Tipp für den Hundeurlaub

Hunde-Erziehungsurlaub

Sie machen Urlaub im schönen Fichtelgebirge und haben 1-2 Trainingsstunden täglich mit Ihrem Hund. Entweder kann man so Lösungen für problematisches Verhalten Ihres Hundes erarbeiten oder Sie möchten mit Ihrem Hund Zughundesport betreiben. Auch der Start zu einer Ausbildung als Reitbegleithund kann auf diese Weise sinnvoll sein. Gerne können Sie auch mit Ihrem Welpen oder Junghund anreisen und von meiner langjährigen Erfahrung als Hundetrainerin, Züchterin und Mehrhundehalterin profitieren.

Sie haben noch gar keinen eigenen Hund, planen aber demnächst einen aufzunehmen? Im Vorbereitungskurs auf den eigenen Hund mache ich Sie fit für Ihren ersten eigenen Hund. Jeder Teilnehmer bekommt einen eigenen Hund zum praktischen Üben. Sehr empfehlenswert für junge Familien mit Kindern. Gerne berate ich Sie auch bei der Auswahl des vierbeinigen Hausgenossen.

 

http://www.villa-hundeinander.de/#home

 

Hessische Blindenführhundschule